8 things you can do for weight loss in face

8 Dinge, die Sie für Gewichtsverlust im Gesicht tun können

Machismo ist nicht nur ein gut gebauter Körperbau, sondern auch ein attraktives Gesicht ist dafür unerlässlich. Hier sind einige der besten Methoden zur Gewichtsabnahme im Gesicht.

Ist molliges Aussehen nicht Ihr Ding?

Nun, Fett im Gesicht ist das, was Sie zuerst loswerden müssen!

Aber keine Sorge.

Es gibt Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, die jetzt darüber nachdenken, Fett im Gesicht zu verbrennen.

Vielleicht googeln sogar ein paar Tausend nach verschiedenen Möglichkeiten, und deshalb lesen auch Sie dies!

Zum Glück hat die Schwäbische Post die besten Methoden zusammengetragen, mit denen du unerwünschtes Fett aus deinem Gesicht entfernen kannst und die dir ein attraktives Aussehen verleihen.

Ohne noch mehr Worte zu verlieren, wollen wir uns ansehen, warum Gewichtsverlust im Gesicht so wichtig ist und wie du es ganz bequem in deinem Zimmer machen kannst.

Warum Gewichtsverlust im Gesicht wichtig ist?

Weight loss in face

Fett im Gesicht ist eine Frage der Ästhetik, und du würdest dir wahrscheinlich keine Gedanken über deine Gewichtszunahme machen, solange dein Gesicht nicht fett wird!

Ein runderes und molligeres Gesicht ist ein klassisches Zeichen für eine Gewichtszunahme und in der Tat der einfachste Parameter, um zu beurteilen, ob Sie zunehmen oder nicht.

Es gibt mehrere Gründe, warum Fett im Gesicht wichtig ist.

Erstens wird ein dickeres Gesicht von anderen leicht wahrgenommen und führt zu dem Klischee der Gewichtszunahme.

Zweitens: Wenn Ihre Wangen und Ihr Hals unproportional werden, beeinträchtigt das Ihre Ästhetik und macht Sie weniger attraktiv.

Und nicht nur das: Mit einem dicken Gesicht fühlen Sie sich in vielerlei Hinsicht unwohl, vor allem, wenn Sie die alten Kleider anprobieren, die Ihnen früher perfekt standen!

Mollig zu sein hat seine Vorteile, vor allem für Frauen, aber Männer haben eine andere Einstellung dazu.

Männlichkeit wird weitgehend durch die scharfen Gesichtszüge definiert, und ein runderes, molliges Gesicht trägt definitiv nicht zu ihrem Machismo bei!

Wie lagert sich das Fett im Gesicht ab?

Wenn Sie im Gesicht abnehmen wollen, müssen Sie verstehen, wie es überhaupt dorthin gekommen ist.

Es gibt eine Vielzahl von Faktoren, die Fettablagerungen im Gesicht verursachen können, aber der häufigste Grund ist eine Gewichtszunahme aufgrund von Ernährungsgewohnheiten und Bewegungsmangel.

Hormonelle Faktoren sind der übliche Grund für Fettablagerungen im Gesicht.

Bestimmte Medikamente und Stress sind die typischen Auslöser für diese Veränderung.

Wenn man häufig dehydriert, neigt der Körper dazu, den Wassermangel zu überwinden, indem er einen Teil des Wassers in Reserveregionen zurückhält, und das Gesicht ist definitiv ein kleines Reservoir.

Alkohol und Rauchen werden ebenfalls als Gründe genannt, die die Fettablagerung im Gesicht beschleunigen könnten1.

Die Genetik macht Ihr Gesicht anfällig für ein dickeres Aussehen.

Die Knochenstruktur und der Rahmen Ihres Schädels können stark variieren und zu einer optischen Täuschung eines dicken Gesichts führen, selbst wenn es nur wenig Fettablagerungen gibt.

Wie kann man Fett im Gesicht verlieren?

Hier sind die acht besten Methoden, die Ihnen bei der Gewichtsabnahme im Gesicht helfen werden.

Alles, was du tun musst, ist, sie zu lesen, zu verstehen und zu versuchen, sie in deine Routine aufzunehmen.

Kardio

Cardio exercise

Cardio mag trivial erscheinen, aber die gesundheitlichen Vorteile sind beträchtlich, und der Effekt ist auch im Gesicht zu sehen.

In einer Studie aus dem Jahr 20122 wurde festgestellt, dass Menschen, die Cardio-Übungen machten, im Vergleich zu anderen Trainingsformen einen hervorragenden Gewichtsverlust im Gesicht hatten.

Gesichtsübungen zu Ihrer Rettung

Gesichtsübungen3 sind eine großartige Möglichkeit, die Blutzirkulation in den Gesichtsmuskeln zu verbessern und so zu einer schnelleren Fettverbrennung beizutragen.

Darüber hinaus werden die Muskeln gestärkt und die Wangen erhalten ein strafferes Aussehen und eine festere Struktur.

Hydratisieren Sie sich

Drinking water

Wasser zu trinken ist nicht nur für Ihr allgemeines Wohlbefinden wichtig, sondern auch für Ihr Gesicht.

In einer Studie aus dem Jahr 20164 wurde festgestellt, dass es einen starken Zusammenhang zwischen dem Fettabbau und der Flüssigkeitszufuhr gibt.

Selbst wenn nicht, würde es dir gut tun, ein paar Tassen Wasser mehr zu trinken!

Schlafen wie ein Baby

man sleeping

Schlaf hat viele tiefgreifende Auswirkungen auf Ihr allgemeines Wohlbefinden.

Die NSF empfiehlt nicht nur irgendeinen Schlaf, sondern einen qualitativ hochwertigen Schlaf von mindestens 7 Stunden.

Dies fördert die Gewichtsabnahme und hilft Ihrem Körper, überschüssiges Fett auf viel effektivere Weise zu verarbeiten, als es an unerwünschten Stellen wie dem Gesicht abzulagern!

Eine Gesichtssauna

Es mag ein einfacher Trick sein, aber das Bedampfen des Gesichts hat einige erstaunliche Vorteile.

Dampf hilft bei der Reinigung des Gesichts, indem er die Poren öffnet und abgestorbene Zellen entfernt.

Abgesehen davon, dass es die Zellen direkt mit Feuchtigkeit versorgt, kann die Gesichtssauna die Durchblutung der Zellen verbessern und die Verdauung des darunter liegenden Fetts beschleunigen.

Überprüfen Sie Ihre Ernährung

Diet

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Gesicht fülliger wird, sollten Sie Ihre Ernährung überprüfen.

Der Verzehr vieler fettiger, gebratener und fettreicher Lebensmittel kann zu überschüssigem Fett im Gesicht führen und andere gesundheitliche Probleme verursachen.

Die Gewichtsabnahme im Gesicht muss bei Ihrer Ernährung beginnen. Achten Sie darauf, dass Sie Gemüse und Obst anstelle von Fleisch essen.

Etwas weniger Alkohol

Alkohol ist ein klassischer Faktor, der zu übermäßiger Dehydrierung führt, und das ist ein Grund, warum man nach dem Alkoholkonsum viel Wasser trinken sollte.

In einer Studie aus dem Jahr 20155 wurde festgestellt, dass Alkohol mit Fettleibigkeit und Gewichtszunahme in Verbindung steht.

Wie bereits erwähnt, lassen Wassereinlagerungen Ihr Gesicht dicker aussehen. Beschränken Sie also Ihren Alkoholkonsum auf ein Minimum.

Reduzieren Sie den Salzkonsum

Salt

Salz ist ein weiterer Stoff, der Wassereinlagerungen im Gesicht verursacht und es dicker aussehen lässt.

Wenn Sie im Gesicht abnehmen wollen, müssen Sie die Wassereinlagerungen reduzieren, und dafür brauchen Sie weniger Salz in Ihrer Ernährung.

Der beste Weg ist, alle Junkfoods zu reduzieren. Dieser Schritt ist einfach und wird Ihnen garantierte Ergebnisse liefern.

Schlussfolgerung

Weight loss in face - before after picture

Fett im Gesicht hat viele Auswirkungen, und es abzubauen ist keine leichte Aufgabe, aber definitiv nicht so schwierig wie viszerales Fett.

Versuchen Sie, einige der Methoden auf unserer Liste in Ihr tägliches Leben einzubauen, und Sie können die Veränderung innerhalb weniger Wochen sehen.

Schränken Sie Ihre gesamte Fettzufuhr ein, und das allein dürfte schon viel bewirken.

Einige der Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsabnahme sind nützlich, wenn es um die Gewichtsabnahme im Gesicht geht, aber mit Vorsicht zu genießen.

Am besten ist es immer, fetthaltige Lebensmittel einzuschränken, regelmäßig Sport zu treiben und gut zu schlafen!

Lesen Sie mehr: Die Wahrheit über fettverbrennenden Kaffee

References

  1. Sonko, Bakary J., et al. „Effect of alcohol on postmeal fat storage.“ The American journal of clinical nutrition 59.3 (1994): 619-625. https://academic.oup.com/ajcn/article-abstract/59/3/619/4732257
  2. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3544497/
  3. Gibson, R. M. „Smiling and facial exercise“ Dental Clinics of North America 33.2 (1989): 139-144. https://europepmc.org/article/med/2721794
  4. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4901052/
  5. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4338356/