sauna testosterone

Verringert Sauna das Testosteron?

Ein Saunabad ist ruhig, heiter und angenehm, aber wussten Sie, dass es den Testosteronspiegel in Ihrem Körper senken kann? Erfahren Sie hier die wissenschaftlichen Hintergründe

Es gibt viele Irrtümer über Saunen. Wir wissen, dass es die Sauna schon seit Jahrzehnten gibt, aber die Integrität ihrer Vorteile wird ständig in Frage gestellt. Ist es möglich, dass Saunagänge den Testosteronspiegel erhöhen oder senken?

Saunagänge erhöhen den Testosteronspiegel nicht direkt; sie tun dies jedoch durch die Senkung des Cortisol- und Insulinspiegels, die beide wissenschaftlich erwiesenermaßen den Testosteronspiegel im Körper senken.

Gehen Sie 2-3 Mal pro Woche für 20 Minuten in die Sauna, um Ihre Stimmung zu heben und damit Ihre Libido zu steigern. Integrieren Sie eine nährstoffreiche Ernährung, Nahrungsergänzungsmittel und ausreichend Schlaf in Ihren Tagesablauf, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Wir wollen herausfinden, ob Saunieren den Testosteronspiegel senkt oder erhöht.

Kann die Sauna den Testosteronspiegel erhöhen oder senken?

Bei so vielen zusätzlichen Vorteilen, die ein wöchentlicher Saunagang mit sich bringt, fragt man sich, ob einer davon eine höhere Testosteronproduktion ist.

Im Großen und Ganzen lautet die Antwort: Nein! Die Sauna wird bei den meisten Menschen den Testosteronspiegel nicht erhöhen.

Andererseits kann die Sauna, wenn sie 2-3 Mal pro Woche für zwanzig Minuten genutzt wird, dazu beitragen, die Produktion von Hormonen wie Cortisol und Insulin zu senken , die der Testosteronproduktion abträglich sind

Eine maßvolle und kontrollierte Nutzung kann auch die Stimmung heben, was die Libido steigern kann.

Aufgrund ihrer offensichtlichen Funktionsweise ist die Infrarotsauna die effektivste Variante, um diese Vorteile zu erzielen. Sie erwärmen den Körper von innen, so dass sich die Wirkung schneller einstellt.

Während der Cortisolspiegel während des Saunagangs oft erhöht ist, sinkt er nach dem Saunagang um etwa 25 %.

Ebenso wird die Insulinsensitivität erhöht, und unser Körper kann den Blutzuckerspiegel besser regulieren.

Wie kann man den Testosteronspiegel mit Nahrungsergänzungsmitteln oder Pillen erhöhen?

Die Einnahme von Testosteronpräparaten kann zu einer Erhöhung des Testosteronspiegels führen. Wählen Sie die besten Präparate aus der folgenden Liste aus und informieren Sie sich über ihre zusätzlichen Vorteile.

Prime Male, Testogen, und Testolan sind die besten Testosteronpillen, die zu erschwinglichen Preisen erhältlich sind.

Diese Ergänzungen geben Sie Ihren Blutkreislauf mit mehreren natürlichen Zutaten, die sofort wirksam sind, sowie mehrere mehr langsam freisetzende Verbindungen.

Daher können Sie erwarten, Ergebnisse aus der Verwendung dieser Testosteron-Booster in einem kurzen Zeitraum, der länger dauern kannzu sehen .

Es wird erwartet, dass Sie mehr körperliche Energie für alle Ihre Aktivitäten haben werden, sei es bei der Arbeit oder in Ihrem Privatleben.

Natürliche Testosteron-Booster regen außerdem die Entwicklung dieses Hormons im Körper auf zellulärer Ebene an. Infolgedessen werden Sie eine erhöhte geistige Klarheit und eine verbesserte Konzentration erleben.

Fazit

Übermäßiger Saunabesuch wirkt sich nachweislich negativ auf die Testosteronproduktion im Körper aus.

Eine geregelte Nutzung ein- bis zweimal pro Woche kann hingegen helfen, Stress abzubauen und die T-Hormonproduktion zu fördern

Die Kombination von kontrolliertem Saunieren mit einem wirksames pflanzliches Testosteronpräparat kann in der Tat den T-Hormonspiegel mit mehreren anderen Vorteilen verbessern.