Search
Search

Datenschutzbestimmungen

Datum des Inkrafttretens: Mai 30, 2019

Zuletzt aktualisiert: August 30, 2019

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie KryoLife Health (“wir”, “uns” oder “unser”) Informationen sammelt, verwendet und weitergibt, die über unsere Website www.KryoLifeHealth.com gesammelt werden oder wenn Sie anderweitig mit uns interagieren (die “Dienste”).

Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Wenn wir Änderungen vornehmen, werden wir Sie durch die Änderung des Datums am Anfang der Richtlinie benachrichtigen, und in einigen Fällen werden wir Sie zusätzlich informieren (z. B. durch Hinzufügen einer Erklärung auf unserer Homepage oder durch Zusendung einer Benachrichtigung). Bitte besuchen Sie diese Seite, wenn Sie auf die Dienste zugreifen, um sich über unsere Informationspraktiken und die Ihnen zur Verfügung stehenden Wahlmöglichkeiten zu informieren.

Sammlung von Informationen

Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen

Wir sammeln Informationen, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen. Wir erfassen beispielsweise Informationen, wenn Sie ein Konto erstellen, an interaktiven Funktionen der Dienste teilnehmen, eine Bewertung schreiben, auf eine Umfrage antworten, ein Formular ausfüllen, an einem Wettbewerb oder einer Werbeaktion teilnehmen, über Social-Media-Seiten Dritter mit uns kommunizieren, Kundendienst anfordern, mit uns über einen Chat interagieren oder anderweitig mit uns kommunizieren. Zu den Informationen, die wir erfassen können, gehören Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift, Ihre Telefonnummer und alle anderen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen möchten.

Ein Hinweis zu Kundenrezensionen

Wenn Sie über die Dienste Informationen preisgeben, z. B. durch eine Kundenbewertung, können diese Informationen öffentlich einsehbar sein und von Dritten ohne unser Wissen oder unsere Zustimmung erfasst und verwendet werden. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, keine persönlichen Informationen über sich selbst oder andere zu veröffentlichen. Weitere Informationen über Nutzungsbedingungen und Richtlinien finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen.

Informationen, die wir aus anderen Quellen sammeln

Wenn Sie Ihr Konto über eine Website für soziale Medien erstellen oder sich dort anmelden, haben wir möglicherweise Zugriff auf bestimmte Informationen von dieser Website, wie z. B. Ihren Namen, Ihre Benutzer-ID, Kontoinformationen, Informationen, die Sie veröffentlicht haben, und Freundeslisten, je nach den Datenpraktiken der Website für soziale Medien und Ihren Datenschutzeinstellungen auf dieser Website für soziale Medien.

Wir können auch demografische Informationen über Sie von Dritten sammeln, einschließlich Datenmaklern, Anbietern von Mailinglisten und öffentlich zugänglichen Quellen. Wir können auch Informationen über Sie von unseren Geschäftspartnern erhalten, z. B. von Unternehmen, die ein Konto bei uns als akkreditierte Mitglieder eingerichtet haben. Diese Informationen können Name, Stadt, Bundesland, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Bestellnummer oder Kontonummer umfassen.

Automatisch gesammelte Informationen

Wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen oder diese nutzen, erfassen wir automatisch Informationen über Sie, einschließlich:

Log-Informationen: Wir erfassen Protokolldaten über Ihre Nutzung der Dienste, einschließlich des von Ihnen verwendeten Browsertyps, der Anwendungsversion, der Zugriffszeiten, der aufgerufenen Seiten, der Verweildauer auf den Seiten, der Klicks, der technischen Fehler der Website, Ihrer IP-Adresse und der Seite, die Sie besucht haben, bevor Sie zu unseren Diensten navigierten.

Geräte-Informationen: Wir erfassen Informationen über den Computer oder das Mobilgerät, das Sie für den Zugriff auf unsere Dienste verwenden, einschließlich des Hardwaremodells, des Betriebssystems und der Version, eindeutiger Gerätekennungen und Informationen über das Mobilfunknetz.

Cookies und andere Tracking-Technologien: Wir verwenden verschiedene Technologien zur Erfassung von Informationen, darunter Cookies, Pixel und lokale Speicherung, die entweder von uns oder von Dritten eingesetzt werden. Cookies sind kleine Datendateien, die auf Ihrer Festplatte oder im Speicher Ihres Geräts gespeichert werden und uns dabei helfen, unsere Dienste und Ihre Erfahrung zu verbessern, zu sehen, welche Bereiche und Funktionen unserer Dienste beliebt sind, und die Besuche auf der Website zu zählen. Pixel sind elektronische Bilder, die in unseren Diensten oder E-Mails verwendet werden können und uns dabei helfen, Cookies zu liefern, Besuche zu zählen und die Nutzung sowie die Effektivität von Werbekampagnen zu verstehen. Lokal freigegebene Objekte werden auf Ihrem Gerät gespeichert und zur Bereitstellung von Videos oder Animationen oder zum Sammeln von Informationen für Analysen verwendet. Weitere Informationen über Cookies und Tracker und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie unter “Ihre Wahlmöglichkeiten” oder in unserer Cookie-Richtlinie.

Wie wir Informationen verwenden:

Wir verwenden die von uns gesammelten Informationen, um unsere Dienste bereitzustellen, zu warten und zu verbessern. Wir können die von uns gesammelten Informationen auch verwenden, um:

  • Ihnen technische Mitteilungen, Aktualisierungen, Sicherheitswarnungen sowie Support- und Verwaltungsmitteilungen zu senden und auf Ihre Kommentare, Fragen und Kundendienstanfragen zu antworten;
  • Kommunikation mit Ihnen über Produkte, Dienstleistungen, Angebote und Veranstaltungen, die von KryoLife Health und anderen angeboten werden, und Bereitstellung von Nachrichten und Informationen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind;
  • Überwachung und Analyse von Trends, Nutzung und Aktivitäten in Verbindung mit unseren Diensten;
  • Aufdeckung, Untersuchung und Verhinderung von betrügerischen Transaktionen und anderen illegalen Aktivitäten sowie Schutz der Rechte und des Eigentums von KryoLife Health und anderen;
  • Personalisierung und Verbesserung der Dienste und Bereitstellung von Werbung, Inhalten oder Funktionen, die den Nutzerprofilen oder Interessen entsprechen;
  • Die Durchführung von Wettbewerben, Gewinnspielen und Werbeaktionen sowie die Bearbeitung und Lieferung von Einträgen und Belohnungen; und
  • Jeden anderen Zweck zu erfüllen, der Ihnen zum Zeitpunkt der Datenerhebung mitgeteilt wurde.

Wie wir Informationen weitergeben:

Wir können Informationen, die wir über Sie erhalten, wie folgt oder wie anderweitig in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben weitergeben:

  • Wir können Informationen, die wir über Sie erhalten, an unsere Dienstleistungsanbieter weitergeben, die Zugang zu diesen Informationen benötigen, um in unserem Namen Dienstleistungen zu erbringen.
  • Wir können die von Ihnen erhaltenen Kundenrezensionen an die Unternehmen weitergeben, die Gegenstand der Rezension sind, sowie an unsere Tochtergesellschaften oder andere Unternehmen, mit denen wir eine Geschäftsbeziehung unterhalten. Diese Unternehmen können diese Bewertungen auf ihren jeweiligen Websites veröffentlichen.
  • Wir können auch Informationen (einschließlich Ihres Vornamens und in einigen Fällen Ihrer E-Mail-Adresse) aus Kommentaren, die Sie auf unserer Website hinterlassen haben, aus Formularen, die Sie ausgefüllt haben, und aus anderen Eingaben an unsere Geschäftspartner weitergeben, die diese Eingaben zu Analyse- und Marketingzwecken verwenden können.
  • Wir können Informationen offenlegen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass wir dazu verpflichtet sind, um dem Gesetz oder einem rechtlichen Verfahren nachzukommen, z. B. als Reaktion auf Vorladungen, gerichtliche Anordnungen oder Anfragen von Regierungsbehörden, Strafverfolgungsbehörden, Gerichten oder Regulierungsbehörden, einschließlich rechtmäßiger Anfragen von Behörden zur Erfüllung nationaler Sicherheits- oder Strafverfolgungsanforderungen.
  • Wir können auch Informationen offenlegen, wenn wir der Meinung sind, dass Ihre Handlungen mit unseren Benutzervereinbarungen oder Richtlinien unvereinbar sind, oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von KryoLife Health oder anderen zu schützen.
  • Im Zuge der weiteren Entwicklung unseres Unternehmens können wir andere Unternehmen oder Geschäftsbereiche verkaufen, kaufen, fusionieren oder mit ihnen zusammenarbeiten oder einige oder alle unsere Vermögenswerte verkaufen. Bei solchen Transaktionen oder während der damit verbundenen Verhandlungen können wir Benutzerinformationen weitergeben.
  • Wir können Informationen zwischen KryoLife Health und unseren derzeitigen und zukünftigen Muttergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Tochtergesellschaften und anderen Unternehmen, die unter gemeinsamer Kontrolle oder in gemeinsamem Besitz stehen, austauschen.
  • Wir können Ihre Daten weitergeben, wenn wir Ihre Erlaubnis dazu haben.

Online-Analysen und maßgeschneiderte Werbung:

Wir können anderen gestatten, Analysedienste anzubieten und in unserem Namen Werbung im Internet und in Anwendungen zu schalten. Diese Unternehmen können Cookies, Web Beacons, Gerätekennungen und andere Technologien verwenden, um Informationen über Ihre Nutzung der Dienste und anderer Websites und Anwendungen zu sammeln, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres Webbrowsers, Informationen über mobile Netzwerke, aufgerufene Seiten, auf Seiten oder in Anwendungen verbrachte Zeit, angeklickte Links und Konversionsinformationen. Diese Informationen können von uns und anderen verwendet werden, um unter anderem Daten zu analysieren und nachzuverfolgen, die Beliebtheit bestimmter Inhalte zu ermitteln, Werbung und Inhalte zu liefern, die auf Ihre Interessen auf unseren Diensten und anderen Websites ausgerichtet sind, und Ihre Online-Aktivitäten besser zu verstehen.

Weitere Informationen zu interessenbezogener Werbung oder zur Abmeldung von der Verwendung Ihrer Web-Browsing-Informationen für verhaltensbezogene Werbung finden Sie unter www.aboutads.info/choices. Ihr Gerät verfügt möglicherweise auch über eine Funktion (Limit Ad Tracking” unter iOS oder Opt Out of Interest-Based Ads” oder Opt Out of Ads Personalization” unter Android), mit der Sie sich gegen die Verwendung bestimmter, über Apps erfasster Informationen für verhaltensbezogene Werbung entscheiden können.

Um Cookies oder andere Tracker abzulehnen, lesen Sie bitte unten “Ihre Wahlmöglichkeiten” oder besuchen Sie unsere Cookie-Richtlinie.

Links:

Die Dienste können Links zu anderen Websites und Diensten enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien oder andere Praktiken von Websites und Diensten, die mit unseren Diensten verlinkt sind, noch für die dort verfügbaren Informationen oder Inhalte.

Sicherheit:

Wir ergreifen angemessene Maßnahmen, um Ihre Daten vor Verlust, Diebstahl, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung und Zerstörung zu schützen.

Übertragung von Informationen in die Vereinigten Staaten:

Die Dienste werden in den Vereinigten Staaten gehostet. Daher können wir und unsere Dienstanbieter Ihre Daten in Länder übertragen, speichern oder auf sie zugreifen, die möglicherweise nicht das gleiche Maß an Datenschutz bieten wie Ihr Heimatland. Wir werden Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten in den Ländern, in denen wir sie verarbeiten, ein angemessenes Schutzniveau erhalten.

Wenn wir personenbezogene Daten aus der Europäischen Union oder der Schweiz in die Vereinigten Staaten übertragen, halten wir uns an das EU-U.S. Privacy Shield Framework und das Swiss – U.S. Privacy Shield Framework, wie sie vom U.S. Department of Commerce in Bezug auf die Erfassung, Verwendung und Aufbewahrung von personenbezogenen Daten, die aus der Europäischen Union bzw. der Schweiz in die Vereinigten Staaten übertragen werden, festgelegt wurden. KryoLife Health hat gegenüber dem Handelsministerium bestätigt, dass es die Grundsätze des Privacy Shield einhält. Um mehr über das Privacy-Shield-Programm zu erfahren und um unsere Zertifizierung einzusehen, besuchen Sie bitte https://www.privacyshield.gov/.

In Übereinstimmung mit den Grundsätzen des Privacy Shields verpflichten wir uns, Beschwerden über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu klären. Personen aus der EU und der Schweiz, die Anfragen oder Beschwerden bezüglich unserer Einhaltung des Privacy-Shield-Programms haben, sollten sich zunächst an uns wenden. Wir haben uns außerdem verpflichtet, ungelöste Beschwerden im Rahmen des Datenschutzschildes an JAMS, einen alternativen Streitbeilegungsanbieter mit Sitz in den Vereinigten Staaten, weiterzuleiten. Wenn Sie von uns keine rechtzeitige Bestätigung Ihrer Beschwerde erhalten oder wenn wir Ihre Beschwerde nicht zu Ihrer Zufriedenheit bearbeitet haben, wenden Sie sich bitte an https://www.jamsadr.com/file-an-eu-us-privacy-shield-or-safe-harbor-claim, um weitere Informationen zu erhalten oder eine Beschwerde einzureichen. Die Dienstleistungen von JAMS sind für Sie kostenlos.

Unter bestimmten Bedingungen können Sie ein verbindliches Schiedsverfahren in Anspruch nehmen, um Ihre Beschwerde zu lösen. KryoLife Health unterliegt den Ermittlungs- und Durchsetzungsbefugnissen der Federal Trade Commission.

Wenn wir personenbezogene Daten, die im Rahmen des Privacy Shield in die USA übermittelt werden, an einen dritten Dienstleister weitergeben, der diese Daten in unserem Auftrag verarbeitet, haften wir für die Verarbeitung durch diesen Dritten, die gegen die Grundsätze des Privacy Shield verstößt, es sei denn, wir können nachweisen, dass wir für das Ereignis, das den Schaden verursacht hat, nicht verantwortlich sind.

Ihre Datenschutzrechte in der Europäischen Union und der Schweiz:

Wenn Sie sich im Europäischen Wirtschaftsraum (“EWR”) oder in der Schweiz aufhalten, haben Sie bestimmte Rechte und Schutzmaßnahmen im Rahmen der Gesetze bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Wenn Sie Ihren Wohnsitz im EWR oder in der Schweiz haben, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nur in den folgenden Fällen verarbeiten:

  • Wir müssen Ihre persönlichen Daten verwenden, um unsere Verpflichtungen aus dem Vertrag mit Ihnen zu erfüllen (z. B. die Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen).
  • Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Wir können Ihre personenbezogenen Daten beispielsweise verarbeiten, um Ihnen Marketingmitteilungen zu senden, um mit Ihnen über Änderungen an unseren Diensten zu kommunizieren und um unsere Dienste bereitzustellen, zu sichern und zu verbessern.
  • Sie haben uns Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegeben.

Ersuchen der betroffenen Person

Wenn Sie sich im EWR aufhalten, haben Sie das Recht, auf die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zuzugreifen und zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten korrigiert, gelöscht oder übertragen werden. Sie können auch das Recht haben, einer bestimmten Verarbeitung zu widersprechen oder eine Einschränkung zu verlangen. Wenn Sie sich in der Schweiz aufhalten, haben Sie das Recht, die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen. Sie können auch das Recht haben, einer bestimmten Verarbeitung zu widersprechen oder eine Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen. Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter contact@kryolifehealth.com.

Fragen oder Reklamationen

Wenn Sie sich im EWR oder in der Schweiz befinden und ein Problem mit der Verarbeitung personenbezogener Daten haben, das wir nicht lösen können, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde Ihres Wohnsitzes einzureichen. Die Kontaktdaten Ihrer lokalen EWR-Datenschutzbehörde finden Sie unter: http://ec.europa.eu/justice/data-protection/article-29/structure/data-protection-authorities/index_en.htm. Die Kontaktdaten der schweizerischen Datenschutzbehörde, des Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten (EDÖB), finden Sie hier: https://www.edoeb.admin.ch/edoeb/en/home/the-fdpic/contact/address.html.

Ihre Wahlmöglichkeiten

Informationszugang und Kontolöschung

Wenn Sie Ihr Konto deaktivieren oder verlangen möchten, dass wir Ihre Daten nicht mehr verwenden, kontaktieren Sie uns bitte unter contact@kryolifehealth.com. Bitte beachten Sie, dass wir bestimmte Informationen aufbewahren können, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder für legitime Geschäftszwecke. Wir können auch zwischengespeicherte oder archivierte Kopien von Informationen über Sie für einen bestimmten Zeitraum aufbewahren.

Cookies und Tracker

Die meisten Webbrowser sind so eingestellt, dass sie Cookies standardmäßig akzeptieren. Wenn Sie es vorziehen, können Sie in der Regel Ihren Browser so einstellen, dass er Browser-Cookies entfernt oder ablehnt, obwohl einige Dienste möglicherweise nicht richtig funktionieren, wenn Sie Cookies deaktivieren. Wenn Sie keine Zählpixel erhalten möchten, müssen Sie HTML-Bilder in Ihrem E-Mail-Client deaktivieren, was jedoch die Anzeige von Bildern in anderen E-Mails, die Sie erhalten, beeinträchtigen kann. Auf der Website von Adobe finden Sie umfassende Informationen darüber, wie Sie die als Flash-Cookies bekannten lokal freigegebenen Objekte löschen oder deaktivieren können. Außerdem verwendet diese Website Google Analytics. Um Google Analytics zu deaktivieren, besuchen Sie bitte https://www.google.com/settings/ads.

Sie können auch die folgenden Websites besuchen, um verhaltensbezogene Werbung zu deaktivieren: http://networkadvertising.org/choices/ oder http://www.aboutads.info/choices/. Weitere Informationen über Cookies und Tracker finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Werbemitteilungen per E-Mail oder Textnachricht

Sie können den Erhalt von Werbe-E-Mails von KryoLife Health ablehnen, indem Sie die Anweisungen in diesen E-Mails befolgen oder uns wie unten angegeben kontaktieren. Wenn Sie sich dagegen entscheiden, können wir Ihnen weiterhin nicht werbliche Nachrichten schicken, z. B. solche über Ihr Konto oder unsere laufenden Geschäftsbeziehungen.

Um den Erhalt von Textnachrichten von KryoLifeHealth.com jederzeit abzubestellen, senden Sie eine SMS mit dem Wort “STOP” an den Kurzcode, von dem aus die Textnachricht an das registrierte Mobilgerät gesendet wurde, oder antworten Sie auf eine SMS von uns mit dem Wort “STOP” Eine Bestätigungsnachricht über Ihre Abmeldung wird an Ihre Handynummer gesendet, aber es werden keine weiteren Nachrichten an Sie gesendet, es sei denn, Sie melden sich erneut an.

Push-Benachrichtigungen/Alarme

Mit Ihrer Zustimmung können wir werbliche und nicht werbliche Push-Benachrichtigungen oder -Warnungen an Ihr Mobilgerät oder über Ihren Browser an Ihren Desktop senden. Sie können diese Nachrichten jederzeit deaktivieren, indem Sie die Benachrichtigungseinstellungen in Ihrem Browser oder auf Ihrem Mobilgerät ändern.

Ihre kalifornischen Datenschutzrechte

Nach kalifornischem Recht haben Einwohner Kaliforniens das Recht, bestimmte Informationen darüber anzufordern, wie ihre Daten zu Direktmarketingzwecken an Dritte weitergegeben werden. Wenn Sie in Kalifornien ansässig sind und eine solche Anfrage stellen möchten, kontaktieren Sie uns bitte wie unten angegeben.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu dieser Datenschutzrichtlinie oder unseren Datenpraktiken haben, können Sie uns unter contact@kryolifehealth.com erreichen.

KryoLife Health